Familiale Pflege in Harsewinkel

Das Sankt Lucia Hospital (in Harsewinkel) nimmt an dem Modellprojekt „Familiale Pflege“ teil. Angehörige werden durch dieses Projekt beim Übergang vom Krankenhaus in die häusliche Pflege professionell unterstützt.

Neben Pflegetraining am Krankenbett stehen wir Ihnen bei allen Fragen und Unsicherheiten beratend zur Seite und suchen gemeinsam nach Lösungen für den Pflegealltag zu Hause. Ganz praktisch zeigen wir Ihnen wie Körperpflege, Mobilisation, Nahrungsaufnahme und die Vorbeugung von Folgeerkrankungen durchgeführt werden kann.

Nähere Informationen finden Sie in dem Flyer "Pflegetraining für Angehörige".

Das Modellprojekt „Familiale Pflege“ wird von der AOK Nord-West gefördert und der Universität Bielefeld wissenschaftlich begleitet. Weiterführende Informationen finden Sie u. a. auf der Internetseite der Universität Bielefeld unter www.uni-bielefeld.de.

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Irene Perdun

Tel.: 0 52 47 . 6 32 88

Bitte hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer auf dem Anrufbeantworter. Wir werden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.