Ihre Ansprechpartnerin

Nadine Mense
Referentin für Marketing und Unternehmenskommunikation

Telefon: 05241.507-4090
E-Mail: marketing(at)sankt-elisabeth-hospital.de

 

 

 

 

14.02.2019

Neuer Chefarzt der Radiologie

Prof. Dr. Till Heusner verstärkt radiologisches Team des Sankt Elisabeth Hospitals

Gütersloh (seh). In der Region ist er kein Unbekannter: Neuer Chefarzt der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie/ Neuroradiologie ist Prof. Dr. Till Heusner, der in den vergangenen zwei Jahren in der Großpraxis Diranuk als Radiologe tätig war. Er folgt auf Dr. Alexej Titschert.

„Ich bin von einem motivierten Team empfangen worden und freue mich auf die neuen Aufgaben“, schildert Prof. Heusner seine ersten Eindrücke als Chefarzt im Gütersloher Sankt Elisabeth Hospital. „Außerdem habe ich eine exzellente medizinisch-technische Ausstattung vorgefunden, die universitärem Standard gleicht.“ Denn das Sankt Elisabeth Hospital verfügt nicht nur über eine hochmoderne, biplane Angiographie-Anlage neuester Bauart, sondern zudem auch über zwei Kernspintomographen, davon ein 3 Tesla MRT: Die hochauflösenden Bilder sorgen für eine präzise Diagnostik als Voraussetzung für eine zielgenaue Therapie. „Dieser Kernspintomograph zählt zur neuesten Gerätegeneration und ist das modernste Gerät dieser Art im Umkreis“, betont der neue Chefarzt.

Prof. Heusner verfügt über jahrelange Erfahrung im ambulanten sowie stationären Sektor: Vor seiner Tätigkeit in der Gütersloher Großpraxis Diranuk war der 42-Jährige mehrere Jahre lang als Chefarzt am St. Marienhospital Hamm tätig. Sein Medizinstudium absolvierte er seinerzeit an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, arbeitete danach  an den Universitätskliniken in Essen und Münster, ehe er als Oberarzt und Leitender Oberarzt am Universitätsklinikum Düsseldorf tätig war. Neben einer breit gefächerten Aus- und Weiterbildung im Bereich der diagnostischen und interventionellen Radiologie ist Prof. Heusner nicht nur Facharzt für Radiologie, sondern zudem auch ausgebildeter Neuroradiologe.

„Wir freuen uns, dass Prof. Heusner als ausgewiesener Experte seines Fachgebietes in unserem radiologischen Team verstärkt Akzente setzen wird“, unterstreicht Geschäftsführer Dr. Stephan Pantenburg, „er ist der einzige Neuroradiologe im Kreisgebiet und wird die hohe Diagnose- und Behandlungsqualität unseres Hauses weiter ausbauen.“ Der neue Chefarzt lebt  zusammen mit seinen drei Kindern und seiner Ehefrau in Halle Westfalen.

Die MTRA Roxane Brune (von links), der Ärztliche Direktor Dr. Eduard Kusch und Geschäftsführer Dr. Stephan Pantenburg begrüßen den neuen Chefarzt Prof. Dr. Till Heusner im Sankt Elisabeth Hospital.